Offcanvas Info

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

A A A

Jedes Jahr wieder locken bunte Funken und lautes Knallen. Aber bei Raketen und Böllern handelt es sich immerhin um Sprengstoff. Das ist zu beachten.

Der "Mein Lemgo"-Jahresausblick: Wahljahr, Bauprojekte, aber auch ein paar Gründe zum Feiern. Das bringt das neue Jahr der Alten Hansestadt.

Nachts im Museum – das geht in Lemgo auch. Bei einer Taschenlampenführung entdecken die Besucher ungeahnte Details im merkwürdigsten Haus der Alten Hansestadt.

Nach dem erfolgreichen Antrag der SPD, das Wäldchen zu erhalten, liegen die Pläne für die Erweiterung des Industriegebiets Lieme auf Eis. Vom Tisch sind sie aber noch nicht.

Klinik-Clowns tun nicht nur Kindern gut: In Lemgo besuchen die professionellen Spaßmacher regelmäßig die Senioren in der Geriatrie.

Der kleine Parkplatz an der Stiftstraße ist schon gesperrt, erste Vorbereitungen für den Abriss laufen. Die Häuser direkt an der Breiten Straße werden saniert.

Der Kreis Lippe will in Lemgo Anwendungsmöglichkeiten für den neuen Mobilfunk-Standard testen. Der BUND warnt vor Risiken.

St. Marien hat einen neuen Jugendchor. Kirchenlieder singen finden die 13 Mädchen und zwei Jungen alles andere als uncool.

 

Was es rund um unsere Stadt nicht alles gibt... Ein paar Geschenkideen für Exil-Lemgoer und echte Fans der Alten Hansestadt.

Bei einer Umfrage zum Engagement haben mehr als 1000 Menschen aus Lemgo, Lage und Leopoldshöhe mitgemacht. Ein Ergebnis: Geld ist nicht ihr größtes Problem.

Unterwegs auf einsamen Gleisen

Der Turmtriebwagen der Landeseisenbahn Lippe auf der Walkenfeldbrücke. (Fotos: Marlen und Michael Grote)

Die Mitglieder der Landeseisenbahn Lippe kümmern sich um die Bahnstrecke von Lemgo nach Barntrup. „Mein Lemgo“ ist mitgefahren. Mit Video. (Abo-Beitrag)

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Am Computer bekommt das Blech seine Form

In der Werkshalle: Sebastian Prange (links) hat Azubi Jascha Baaske zur Lemgoer Firma Heko vermittelt. (Fotos: Marlen Grote)

Bei der Firma Heko Spezialblechverarbeitung entwirft Jascha Baaske Metallteile für unterschiedliche Zwecke. Passgenau. Macht er Fehler, wird das teuer.

Weiterlesen ...

Die verborgenen Schätze von Schloss Brake

Restaurator Eckehard Deichsel hat den Überblick über die vielen unterschiedlichen Dinge in den Magazinen. (Foto: Marlen Grote)

In den Magazinen des Weserrenaissance-Museums gibt es viel zu entdecken: Ein exklusiver Blick in die Räume, die Besuchern sonst verschlossen sind.

Weiterlesen ...

Azubi bei Brasseler: Präzision ist Alltag

Von Technik begeistert: Azubi Alexander Ahrndt hat die komplexen Maschinen in der Produktion bei Brasseler inzwischen gut im Griff. (Fotos: Marlen Grote)

Bei dem Lemgoer Medizintechnik-Hersteller kommt es auf einen hundertstel Millimeter an. Da ist Konzentration gefragt – von Anfang an.

Weiterlesen ...

Mehr als 100.000 Notrufe erreichten die Leitstelle 2019

Koordiniert Hilfe für ganz Lippe: Dienstgruppenleiter Jens Knaup an seinem Arbeitsplatz in der Leitstelle. (Fotos: Marlen Grote)

Wer in Lippe die 112 anruft, landet in Lemgo. Rund 50.000 Einsätze wurden im vergangen Jahr von der Leitstelle aus koordiniert.

Weiterlesen ...

Tischler-Azubi bei der Firma G. Kramp

Handwerkskunst: Viele Techniken, die Eduard Krecker in der Tischlerei lernt, haben sich seit Jahrhunderten kaum verändert. (Fotos: Marlen Grote)

In der Werkstatt in Lieme werden historische Bauelemente zum Teil mit modernstem Gerät restauriert. Eine Arbeit, die viel Sachkenntnis, Leidenschaft und Fingerspitzengefühl erfordert.

Weiterlesen ...

Unabhängigen Journalismus gibt es nicht umsonst.

Unterstützen Sie uns mit einer Spende.