Offcanvas Info

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

A A A

17 Realschüler*innen lernen in zwei Intensivkursen das Schwimmen.

 

Lemgo.- Auch an weiterführenden Schulen zeigt sich Bedarf an Schwimmkursen, wie das Beispiel der Realschule Lemgo zeigt: 22 Fünft- und Sechstklässler*innen zählten dort vor den Sommerferien noch zu den Nichtschwimmer*innen. 17 von ihnen nahmen inzwischen an eigens für sie durchgeführten Schwimmkursen mit je zehn Unterrichtseinheiten teil – Eau-Le Badleiter Christian Piechuta und seine Kollegin Andrea Büngener leiteten die Kinder und Jugendlichen erfolgreich an.

Alle 17 Teilnehmer*innen können einwandfrei schwimmen, zwölf haben das ‚Seepferdchen‘ oder auch das darauffolgende ‚Seeräuber-Motivationsabzeichen‘ erreicht – und fünf legten sogar das Deutsche Jugendschwimmabzeichen in Bronze ab“, freut sich Badleiter Christian Piechuta. „In den Kursen hatten wir gemeinsam sehr viel Spaß.“

Das Jugendschwimmabzeichen in Bronze wurde nach der neuesten Prüfungsordnung abgenommen: 15 Minuten schwimmen und dabei mindestens 200 Meter zurücklegen wird darin ebenso verlangt, wie sechs Bahnen in Bauchlage und zwei Bahnen auf dem Rücken zu schwimmen. Hinzu kommen ein Sprung vom Beckenrand, ein Sprung aus einem Meter Höhe sowie zwei Meter Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes – und die Theorie. „Zwei Kinder erlangten ihr Abzeichen nicht, weil sie den Sprung ins Wasser nicht schafften“, erklärt Christian Piechuta. „Aber auch sie haben die reinen Schwimmleistungen ohne Einschränkungen erbracht, das ist ein toller Erfolg.“

So konnte im Rahmen dieser spontanen Aktion mit der Realschule Lemgo weiteren 17 Lemgoer Kindern und Jugendlichen die Angst vor dem Wasser genommen werden: Dass sie zu Schwimmer*innen ausgebildet wurden, ist ein neuer Erfolg der Lemgoer Initiative „Alle Kinder lernen schwimmen“, der das engagierte Eau-Le Team angehört.

 

Quelle: Stadtwerke Lemgo

Unabhängigen Journalismus gibt es nicht umsonst.

Unterstützen Sie uns mit einer Spende.