Offcanvas Info

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

A A A

Dank des harmonischen Zusammenspiels von Gastronomen, Sponsoren, der Stadt Lemgo und Lemgo Marketing als Organisator kann das beliebte Treffen im Abteigarten durchgeführt werden.

Lemgo Marketing organisiert in Zusammenarbeit mit verschiedenen Gastronomen von Freitag, den 03.09.2021, bis Sonntag, den 05.09.2021, den Abteigarten-Treff in Lemgo. Anfang September bietet sich die Gelegenheit, zwei entspannte Abende und den Sonntag in lauschiger und geselliger Atmosphäre im Abteigarten in der Breiten Straße zu verbringen.

Die Gäste erwartet eine große Auswahl an Getränken und Essen in bekannter „Weindorf- und Biergarten-Atmosphäre“. Der Abteigarten-Treff beginnt am Freitag und Samstag jeweils ab 17:00 Uhr. Am Sonntag bereits um 12:00 Uhr. Die rund 160 Bierzeltgarnituren werden sich, nach Erfahrungen aus den letzten Jahren, bei schönem Wetter, schnell füllen. Passend dazu gibt es entspannte Lounge-Musik. Folgende Gastronomen sind in diesem Jahr mit dabei und sorgen für das leibliche Wohl: Dello’s, Hotel Stadtpalais, Kaffeeküche, Svenja’s Knöllchen, Sauter’s rollende Fischläden, Stadtlicht und Event-Catering Hora & Jöring. Im Angebot gibt es Fisch, Flammlachs, Burger, Backkartoffeln, Poffertjes, Crêpes, Flammkuchen, Salate, Kuchen, Tapas, Detmolder Pilsener, Bad Meinberger Wasser und ganz viel Wein.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation müssen verschiedene Vorkehrungen getroffen werden. So ist die 3G-Regel Voraussetzung für den Zutritt zum Abteigarten-Treff. Dementsprechend müssen Gäste am Eingang einen Nachweis vorzeigen, dass sie entweder vollständig geimpft, genesen oder tagesaktuell negativ getestet sind. Für den Zutritt zum Abteigarten-Treff wird es zwei Eingänge geben. Gäste werden gebeten den jeweiligen Nachweis an den Eingängen bereitzuhalten. Der Eintritt beträgt aufgrund von „Corona“-Mehrkosten an allen drei Tagen jeweils 5 Euro pro Person/Tag. Die Gäste erhalten dann ein Bändchen. Das Bändchen ist Voraussetzung dafür, an den verschiedenen gastronomischen Ständen Getränke und Essen erwerben zu können, so Lemgo Marketing in einer Pressemitteilung.

Die Gesamt-Besucherzahl im Abteigarten ist auf maximal 1600 Gäste pro Abend begrenzt. Auch auf die geltenden Hygienevorschriften gilt es zu achten. So stehen am Eingang und an den jeweiligen Ständen Desinfektionsspender zur Verfügung. Außerdem gilt an den Eingängen, an den Ständen und auch generell im Bereich des Abteigarten-Treffs Maskenpflicht. An den Tischen können die Masken abgelegt werden.

Organisiert wird der Abteigarten-Treff durch die Lemgo Marketing Veranstaltungs GmbH & Co. KG in Zusammenarbeit mit den Gastronomen und mit freundlicher Unterstützung durch die Sponsoren: Sparkasse Lemgo, Privat-Brauerei Strate Detmold, Staatlich Bad Meinberger Mineralbrunnen, Lippische Landesbrandversicherung AG, Stadtwerke Lemgo, Getränke Klocke, Handelshof und Strangfeld Druck. „Nach knapp zwei Jahren ohne eine Veranstaltung freuen wir uns sehr, dass wir nun den Abteigarten-Treff stattfinden lassen können. Dazu haben wir gemeinsam mit der Stadt Lemgo ein entsprechendes Hygienekonzept abgestimmt. Ich freue mich auf das Wochenende und möchte mich an dieser Stelle schon einmal ganz herzlich bei den Gastronomen für die Zusammenarbeit und bei den Sponsoren für die Unterstützung bedanken“, so Lemgo Marketing-Geschäftsführer Wolfgang Jäger.

Abteigarten2

 

Abteigarten1

Unabhängigen Journalismus gibt es nicht umsonst.

Unterstützen Sie uns mit einer Spende.