Offcanvas Info

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

A A A

Gemeinsam mit dem Kreis Lippe und allen lippischen Kommunen startet auch in der Alten Hansestadt Lemgo das Stadtradeln am Sonntag, den 16. Mai und endet am 5. Juni.

Stadtradeln ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Wege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob man bereits jeden Tag fährt oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs ist. Jeder Kilometer zählt – erst recht, wenn man ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hätte. Man kann den Menschen viel über die Vorteile des Radfahrens erzählen, am wirksamsten überzeugt man sie aber, wenn man für 21 Tage einfach mal selbst aufs Rad steigt. Ziel ist es, über einen Wettbewerb das Rad als nachhaltiges Verkehrsmittel in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Aufgrund der Corona-Pandemie erlebt das Fahrrad einen Höhenflug, den man an den Verkaufszahlen von Fahrrädern erkennen kann, so die Stadt Lemgo in einer Pressemitteilung.

Es werden die fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern, sowie die meisten Radkilometer pro EinwohnerIn als Durchschnittswert gesucht. Es werden alle Radkilometer gewertet, unabhängig davon, wie und wo sie zurückgelegt wurden, ob im Urlaub, in der Freizeit, bei der Arbeit oder einfach nur beim Fahrradfahren aus Spaß. In diesem Jahr gibt es in Nordrhein-Westfalen erstmalig auch ein Schulradeln innerhalb der Aktion. Die Schulen können sich vergleichen, die Radkilometer werden zusätzlich aber auch der Kommune gutgeschrieben.

Registrieren kann man sich ab sofort unter https://www.stadtradeln.de/lemgo. Vom 16. Mai an kann man seine Fahrradkilometer sammeln, dazu gründet man entweder sein eigenes Team oder schließt sich einem Team an.

Im Kreis Lippe gibt es ein hochwertiges Pedelec zu gewinnen.

Ansprechpartner für Fragen bei der Alten Hansestadt Lemgo ist Gerhard Reineke (05261 213-196). Download Flyer Stadtradeln.

Unabhängigen Journalismus gibt es nicht umsonst.

Unterstützen Sie uns mit einer Spende.