Offcanvas Info

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

A A A

Ab 5. September können alle Lemgoer wieder Radel-Kilometer sammeln. Die Alte Hansestadt hat einen Titel zu verteidigen.

Wegen der Corona-Pandemie war das Stadtradeln in den Herbst verlegt worden. Aber ab 5. September zählt wieder jeder Kilometer. Teams und Einzelpersonen können mitmachen, wer am meisten Kilometer schafft gewinnt.

Lemgo hat 2019 erneut den Sieg in der Städtewertung im Kreis Lippe geholt, mit gut 21.000 geradelten Kilometern weit vor Detmold mit rund 11.000. Bei den Teams wurden die ersten drei Plätze von Lemgoern belegt: Alt Lemgo an der Spitze, gefolgt vom Team Eben Ezer und dem TV Lemgo.

23 Teams haben sich schon angemeldet. Wer in Lemgo wohnt, arbeitet, studiert oder hier einem Verein angehört, kann für die Alte Hansestadt starten. Der Verein Alt Lemgo hat wieder ein paar Radtouren ausgearbeitet, um ordentlich Kilometer sammeln zu können, auch dabei sind Gäste willkommen.

Hier geht es zur Anmeldung: https://www.stadtradeln.de/lemgo

 

Unabhängigen Journalismus gibt es nicht umsonst.

Unterstützen Sie uns mit einer Spende.