Offcanvas Info

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

A A A

BarriereIn einer Stadt kann es Barrieren geben .

Dann können nicht alle Menschen überall hin .

Oder sie finden sich nicht gut zurecht .

 

 

 

Treppe RathausIn Lemgo gibt es wenig Treppen .

In die Geschäfte in der Stadt kommt auch ein Rollstuhl gut rein .

Aber nicht in das Rathaus .

Da gibt es Treppen .

Drinnen und draußen .

Bald soll ein Aufzug gebaut werden .

Aber dafür fehlt noch das Geld .

 

 

 

 

 

LeitsystemMenschen die nicht gut sehen können brauchen Weg-Weiser .

Das sind Steine mit Rillen oder Noppen .

Die können sie mit ihrem Stock fühlen .

Dann finden sie den Weg .

 

 

 

 

 

 

Leitsystem MittelstraßeIn der Mittelstraße gibt es Weg-Weiser nur an wenigen Stellen .

Da ist nur eine Rinne die man schlecht fühlen kann .

Blinde Menschen finden das nicht gut .

 

 

 

 

 

 

 

 

Leitsystem Waisenhausplatz

An anderen Stellen gibt es gute Weg-Weiser .

Am Waisenhausplatz sind viele Steine mit Rillen und Noppen .

Hier finden blinde Menschen ihren Weg leicht .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

20200618 120305 CopyAm Langenbrücker Tor sind grobe Steine auf dem Boden .

Da kann man mit einem Rollator oder einem Rollstuhl schlecht fahren .

Die Politiker streiten wie man das besser machen kann .

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Internet gibt es ein Programm für Barriere-Freiheit .

Das Programm heißt : Wheel-Map .

Es zeigt wo man mit einem Rollator oder Rollstuhl gut fahren kann .

Das Programm hilft auch Menschen in Lemgo .

Man kann das Programm mit dem Handy benutzen .

 

 

Leichte Sprache 1Gut ist wenn es Hinweise in Leichter Sprache gibt .

Die können dann alle verstehen .

Das gibt es in Lemgo noch nicht .

 

 

 

(Foto: Marlen Grote, Grafiken: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.)

Unabhängigen Journalismus gibt es nicht umsonst.

Unterstützen Sie uns mit einem Abo oder einer Spende.