Offcanvas Info

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

A A A

Frühzeitige Unterrichtung der Öffentlichkeit über Ziele und Zwecke der Bauleitplanung 26 01.07 – Teilplan 3 „Franz-Liszt-Straße“. Die Unterlagen können vom 19.07.2021 bis zum 06.08.2021 im Bauamt der Alten Hansestadt Lemgo in der Heustraße eingesehen werden.

 

Die Stadtverwaltung Lemgo – Abteilung Stadtplanung - teilt mit, dass sich vom 19.07.2021 bis zum 06.08.2021 die Öffentlichkeit über die Ziele und Zwecke der Planung innformieren kann und innerhalb dieser Frist Stellungnahmen abgeben kann.

Der Bebauungsplan 26 01.07 – Teilplan 3 „Franz-Liszt-Straße“ umfasst die Flurstücke 150, 151, 152, 236, 237, 550, tlw. 656, 661, 662, Flur 5, Gemarkung Lemgo.

Ziele und Zwecke der Planung sind:

-       Bebauung mit Einzelhäusern ermöglichen, die sich harmonisch in die Umgebung einfügen

-       Geordnete und flächensparende Entwicklung

-       Rücksichtsvolle Nachverdichtung

-       Erhaltung der vorhandenen Grünstruktur

Wesentliche Auswirkungen:

-       Versiegelung unbebauter Fläche innerhalb eines bebauten Ortsteils

-       Minimale Erhöhung des Verkehrs im rückwärtigen Bereich

Der Bebauungsplan 26 01.07 – Teilplan 3 „Franz-Liszt-Straße“ wird gemäß § 13a Abs. 2 Nr. 1 BauGB in Verbindung mit § 13 Abs. 3 BauGB im beschleunigten Verfahren aufgestellt. Auf die Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB, die Erstellung eines Umweltberichtes und die Angabe, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, wird gemäß § 13a Abs. 2 und 3 BauGB in Verbindung mit § 13 Abs. 3 BauGB verzichtet. Ebenso wird von der frühzeitigen Unterrichtung und Erörterung im Sinne von § 3 Abs. 1 BauGB abgesehen.

Die Öffentlichkeit kann sich im Rahmen der frühzeitigen Unterrichtung über Ziele und Zwecke der Planung im Zeitraum von 19.07.2021 bis 06.08.2021 informieren und innerhalb dieser Frist Stellungnahme abgeben. Die Unterlagen werden im Bauamt der Stadt Lemgo, Heustr. 36 ‑ 38, auf der Ebene 1 an der Aushangfläche im Besprechungsraum gegenüber Information montags bis freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr, sowie montags bis donnerstags von 14.00 bis 16.00 Uhr bzw. donnerstags bis 17.00 Uhr zu jedermanns Einsichtnahme öffentlich aushängen.

Im Rahmen der Schutzmaßnahmen zur Verringerung der Verbreitung des Corona-Virus werden alle Personen, die die aushängenden Planunterlagen einsehen wollen, gebeten sich telefonisch unter 05261 213-411 anzumelden. Nach terminlicher Absprache wird Ihnen der Eingang im Innenhof geöffnet. Es wird darauf hingewiesen, dass die Einsichtnahme auf Grund des Infektionsschutzes nur Einzeln erfolgen kann. Für Fragen zu den Unterlagen stehen Ihnen die Sachbearbeiter der Abteilung Stadtplanung telefonisch zur Verfügung. Es wird darum gebeten, um persönliche Kontakte auf Grund des Infektionsschutzes zu vermeiden, nach Möglichkeit die Online-Unterlagen zur Einsichtnahme zu verwenden.

Während dieser Frist kann sich die Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planungen und die voraussichtlichen Auswirkungen unterrichten. Es besteht Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung der Planungen.

Stellungnahmen zum Entwurf des offenliegenden Bebauungsplanes 26 01.07 – Teilplan 3 „Franz-Liszt-Straße“ können schriftlich an die Alte Hansestadt Lemgo, Der Bürgermeister, Abteilung Stadtplanung, Heustr. 36 - 38, 32657 Lemgo, oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gerichtet werden.

Auf den Beteiligungsserver wird verwiesen, denn zusätzlich kann der Entwurf des Bebauungsplanes unter

http://www.o-sp.de/lemgo/beteiligung.php im Internet eingesehen werden. Auch dort können online über das Portal Stellungnahmen abgegeben werden, die automatisch in die Abwägungstabelle einfließen.

Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben.

Homepage der Stadt Lemgo, www.lemgo.de oder direkt über folgenden Link http://www.o-sp.de/lemgo/beteiligung.

Unabhängigen Journalismus gibt es nicht umsonst.

Unterstützen Sie uns mit einer Spende.