Offcanvas Info

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

A A A

Die Stadt Lemgo lädt zu einem besonderen Kunsterlebnis ein.

Ein Mann, gekleidet in einen dunklen Anzug, trägt eine Straßenlaterne auf der Schulter, in der anderen Hand trägt er einen schweren Koffer mit Solarbatterie. Die Batterie betreibt die Straßenlaterne. Wenn die Last zu schwer wird bleibt der Mann stehen, richtet die Straßenlaterne auf und verweilt ein wenig.

Während der Performance ist der Mann mit der Straßenlaterne in Lemgo unterwegs. Zur blauen Stunde begeht er einen etwa 3 km langen Rundweg am Stadtrand von Lemgo. Er lässt den Landschaftsraum in neuem Licht erstrahlen, lässt neues Erleben (vielleicht) bekannter Wege zu. Ohne Worte erzählt er seine Geschichten über Heimat, Landschaft und Veränderung. Besucher *innen können den Mann mit der Straßenlaterne begleiten und werden so zu einem Teil der Performance.

Die Performance "shouldered street light" mit Jan Philip Scheibe ist am Freitag, 9. Oktober, ab 18:30 zu erleben. Der Rundgang mit der Laterne startet am Café Walkenmühle und dauert etwa 90 Minuten. Feste Schuhe und wetterfeste Kleidung werden empfohlen. Teilnehmer können am Sportplatz Walkenfeld parken.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 05261-213273 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Jan Philip Scheibe ist in Lemgo geboren und aufgewachsen und bezieht sich in seiner künstlerischen Arbeit vor allem auf die Lemgoer Landschaft. Die Performance „shouldered street light“ ist mehrfach prämiert und wird im Zusammenhang mit der Ausstellung „[INSTANT] LANDSCAPE“ von Swaantje Güntzel und Jan Philip Scheibe, die bis zum 25. Oktober in der Städtischen Galerie Eichenmüllerhaus zu sehen ist, durchgeführt.

Das komplette Programm finden Sie auf www.eichenmuellerhaus.de.

Unabhängigen Journalismus gibt es nicht umsonst.

Unterstützen Sie uns mit einem Abo oder einer Spende.