Offcanvas Info

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

A A A

Der Täter lernt nun das harte Brot im Untersuchungsgefängnis kennen.

In der Lemgoer Innenstadt wurde am Donnerstag (01.04.2021) gegen 18.00 Uhr in eine Bäckerei eingebrochen. Der Täter verschaffte sich über eine eingeschlagene Scheibe der Seiteneingangstür Zugang zur Bäckerei in der Einmündung Papenstraße / Rosenstraße. Dabei beobachteten ihn jedoch aufmerksame Zeugen, die sofort die Polizei verständigten. Das Gebäude wurde umgehend mit starken Einsatzkräften umstellt. Um vor der Polizei zu flüchten, sprang der 27-jährige Lemgoer durch ein zuvor eingeschlagenes Dachfenster. Unten angekommen, erwartete ihn bereits ein Polizeibeamter, um ihn vorläufig festzunehmen. Seine vermutliche Beute, ein geringer Bargeldbetrag, wurde sichergestellt. Bei dem Sprung aus dem Dachfenster zog sich der 27-Jährige leichte Verletzungen zu. Am Freitag wurde der Lemgoer dem Haftrichter vorgeführt, der eine U-Haft anordnete.

 

Quelle: Polizei Lippe

Unabhängigen Journalismus gibt es nicht umsonst.

Unterstützen Sie uns mit einer Spende.