Offcanvas Info

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

A A A

Ein Autofahrer will helfen. Das Ergebnis: 9.000 Euro Schaden.

Samstagabend ereignete sich auf der B 238 ein Verkehrsunfall, bei dem eine 27-Jährige aus Detmold und ein 20-Jähriger aus Lemgo leicht verletzt wurden. Gegen 22.45 Uhr war der Lemgoer in seinem Mercedes Benz auf der B 238 in Fahrtrichtung Detmold unterwegs, als ihm kurz vor einer Rechtskurve eine Autopanne auf der Gegenfahrbahn auffiel. Der 20-Jährige hielt auf der Fahrbahn an, um dem Liegengebliebenen zu helfen. Die Detmolderin, die hinter ihm fuhr, übersah das und prallte mit ihrem Fiat gegen den Mercedes des 20-Jährigen. Durch den Zusammenstoß  wurden beide Personen leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus. An den beiden Autos, die anschließend abgeschleppt wurden, entstand laut Polizeibericht ein Sachschaden in Höhe von circa 9.000 Euro.

Unabhängigen Journalismus gibt es nicht umsonst.

Unterstützen Sie uns mit einem Abo oder einer Spende.